Scheiss Spammer

Bin gerade durch einen Kommentar auf einen alten Artikel und dadurch auf ein altes Testblog bei Blognic aufmerksam geworden. Lag da jetzt 1,5 Jahre rum. Als ich einen Blick drauf warf, fiel mir sofort die hohe Zahl an Kommentaren auf. Holla, 176 Kommentare waren aufgelaufen.

Dem ersten Blick folgte sofort die Ernüchterung. Alles Spam. Eine Versammlung vom Spam Keywörtern. Wer welche für seine Spam-Projekte sucht, kann die sich dort gerne abholen. Zum Glück, oder aber genau wegen dem Spam, ist die Seite nicht im Index. Da werde ich jetzt mal nach den alten Zugangsdaten suchen und dort ein wenig für Ordnung sorgen.

So kann es gehen, Weblog vergessen, zugespammt und entwertet. Wer weiss wieviele Abermillionen von Blog-Leichen so oder ähnlich den Spam-Geiern zum Opfer gefallen sind.

10 Gedanken zu „Scheiss Spammer“

  1. he he,
    so spam kann aber auch recht net sein.
    in meinem parsimony bord hatte ich einen ganz üblen jungen drauf der irgend welches wirres quelltextzeug gespamt hat.
    phentermine und der ganze übliche müll.
    da ich das forum, okay das ist nicht fein, kaum prüfe da es eigentlich alter mist ist hat sich das auch alles net angesammelt.
    gut, ein link hat er nicht geschaft zu injiziehren aber lauter nette keys.
    was soll ich sagen, normal ca. 800 visits am tag und plötzlich über 3000.
    war ein netter zug von ihm ;)
    mittlerweile ist das forum aber per robots text vom netz!

    was ich sagen will:
    die jungs haben streckenweise wirklich nette keys die es durchaus lohnen können mal angegriffen zu werden.
    und wer so einen ganzen bulshit sucht der erwartet vermutlich auch noch nicht einmal ordentliche seiten ;)

    Antworten
  2. Hallo, genau das gleiche Problem habe ich mit mein Gästebuchdienst (www.freeguestbook4you.de). Hier hatte sich ein Spamer ein kostenloses Gästebuch angemeldet und darauf hin die Captcha Spamschutz Funktion im Gästebuch abgeschaltet und das Gästebuch für eine Spam Seite genutzt. Mir ist das aufgefallen wo das Gästebuch auf einmal über 10000 Beiträge hatte und in der Top Ten der Gästebücher Stand. Darauf hin habe ich jetzt eine Wortfilter Funktion eingebaut wo ich noch mein Liste erweitern muss. Werde mal die Wörter in meine Badwortlist aufnehmen, Danke.

    Gruß Nico

    Antworten
  3. Ich bin einer von den scheiss spammern .. Besser gesagt..ich bin der der 70 % des traffics verursacht…

    Ich weiss nicht was ihr habt.. der Blog wurde vergessen..Keiner hat mehr darauf gepostet und der besitzer ist webmaster der xxxxxxxx.de Seite.. So schaltete er kurzer Zeit später Werbefenster für seine eigene Seite und verdient damit gut.Übrigens..der hat nichts dagegen..solange es nichts mit Illegale Inhalte zu tun hat!

    Wir stören EUCH bestimmt nicht..es sei den ihr optimiert für Adult content..Nein?..Also,was habt ihr ?

    „# Markus Says:
    Am 15. März 2007 um 08:01 Uhr

    @babil
    Eine tolle Idee, Spam zum Sammeln von Keywords zu nutzen. Jetzt müsste man den zusätzlichen Traffic nur noch monetärisieren können. ;-)

    Lol …auf die Keywords kommt es nicht an.6 verschiedene Faktoren spielen eine Rolle..Ich denke das der Besitzer von Blognic sich glücklich schätzen kann,dass er nun Traffic hat und noch damit verdient…

    „# Nico Schubert Says:
    Am 15. März 2007 um 09:20 Uhr

    Hallo, genau das gleiche Problem habe ich mit mein Gästebuchdienst (www.freeguestbook4you.de). Hier hatte sich ein Spamer ein kostenloses Gästebuch angemeldet und darauf hin die Captcha Spamschutz Funktion im Gästebuch abgeschaltet und das Gästebuch für eine Spam Seite genutzt. Mir ist das aufgefallen wo das Gästebuch auf einmal über 10000 Beiträge hatte und in der Top Ten der Gästebücher Stand. Darauf hin habe ich jetzt eine Wortfilter Funktion eingebaut wo ich noch mein Liste erweitern muss. Werde mal die Wörter in meine Badwortlist aufnehmen, Danke.

    Gruß Nico

    Ja..klar….Dann vergiss mal nicht im Admin menü das einfügen von neue Kategorien zu bearbeiten…Anstatt der Überschrift knall ich dir gern ein Javascript rein,der schlichthin dieses Gästebuch in eine x beliebige Seite weiterleitet..das nennt man Cross site scripting …

    Noch mehr verärgerte WEbmaster?
    Nein?
    Also..macht was aus dem Traffic leute!Und vergeudet eure Zeit nicht über uns zu reden..Spammer wirds immer geben..Ich selbst habe fest laufende Projekte und werde auch gespammt…Ich lasse es sogar zu und versuche wenns geht die Möglichkeiten zu verbessern, damit ich aus dem Traffic was machen kann….

    So blöd kann keiner sein und das nicht nutzen !

    Übrigens…… Das Feld Website eignet sich gut für xss ! Lieber sofort die zugriffsrechte auf minimal setzen..bzw die eingabe nur auf URLs beschränken oder die Eingabe auf 255 Zeichen beschränken!..sonst kanns passieren das die ganze domein umgeleitet wird ! Keine Sorge …Ich bin für Verbesserungen..nicht Zerstörungen!

    Viel Erfolg wünsch ich euch weiterhin

    Antworten
  4. wir müssen spamen ins fernseh dürfen wir ja nett.
    schau dir doch tokio hotel an oder pfeif dir die superstar scheisse rein!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar