Skype mit Problemen

Himmlische Ruhe am PC für all jene, die ansonsten immer 5 Skype-Fenster gleichzeitig geöffnet haben und vor lauter Skype in und out nicht mehr ein und aus wissen. Skype hatte anscheinend echte Probleme mit seinem Netzwerk. Die Zahl der angemeldeten User ist komplett eingeknickt. Jetzt um 4 Uhr morgens scheint sich der Dienst aber wieder zu fangen, ich sehe derzeit 1,78 Millionen User online.

Erst wenn ein Dienst für längere Zeit ausfällt erkennt man, wie stark er schon in die Kommunikation und den Tagesablauf eingegriffen hat. Vor lauter Skypen komme ich manchmal für Stunden nicht zu anderen Dingen, insofern war das mal eine ganz angenehme Erfahrung ;-)

8 Gedanken zu „Skype mit Problemen“

  1. Ich habe keine Verbindung, also nicht nur Verbindungsabbrüche.
    Meine Gesprächspartner in Dänemark geht es auch so, keinerlei Verbindung.
    Jetzt muss ich wieder telefonieren.
    Wie geht das nur? gibt es da irgendwo Anleitungen? *lol*

    Igor

    Antworten
  2. …ich dreh am rad jungs! so kann das nicht weiter gehen… meine gesammten online marketing und seo related contacts laufen über skype. du hast zwar recht gerald, das arbeiten ohne IM ist schon angenehm ruhig, aber so langsam möcht ich doch mal wieder mit dem ein oder anderen schnacken. und ich bin nicht son email fan :(

    Antworten
  3. Na, ja die Probleme waren ja schnell wieder behoben. Ich glaube das in der neuen 3.5 Version von Skype solche probleme behoben wurden. Der Smilie Bug wurde ebenfalls behoben d.H. egal wie viele Smlies Ihr euch schickt … Sie blinken trotzdem weiter. was ja bei den älteren versionen schon mal zum absturtz des clients geführt hatte.

    SKYPE RULES :-D

    Antworten
  4. Ich finds super. Ich glaub ich werd Skype jetzt auch öfters abschalten. Irgendwie rufen mich eh alle an, wenns mir grad nicht reinpasst und ich es vergessen hab auszuschalten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar