Mega Schmarrn

Was ein Schmarrn. Irgendso ein Komiker hat mit seinen Spam-Kommentaren Akismet mehrfach umgangen und mir einen Schwall von wirren Texten in die Moderationsschlange gejagt. Leider ging der Schranz auch am Anti-Spam Plugin vorbei, so dass ich den Spammern demnächst doch wieder Mathe-Nachhilfe geben muss ;-)

Hier ist das Corpus Delicti:

toss | corky@bigstring.com | IP: 88.73.214.211

[ LOYOLA – LOYAUTÉ – LOYAL ]

[ D E N K E N ] ist vor allem [ M U T ]

[ L O Y A L I T Ä T ] ist [ J E S U I T I S C H ]

Ich sehe ein, ohne Grundsatzerklärung wird diesem Befreiungsversuch die nötige Klarheit und Stoßkraft fehlen. Also, hört her!
[ Wissenschaftler ] müssen Terence McKennas Komplexifizierungs-Universum genauso ignorieren wie
LSD – die Wunderdroge – die Akoholiker über Nacht rückfallfrei heilen konnte, weil sie im psychedelischen Rausch ihrer eigenen Dummheit über den Weg liefen.

Weil es die Wahrheit ist, zu der mich ihre Wahnsinns-Nummer [ 9/11 ] geführt hat, wende ich mich nun
an dasselbe Publikum wie damals … denn die Türme brannten, bis auch der letzte Nachrichtenkanal weltweit zugeschaltet war, erst dann wurden sie hochgejagt.
Denselben Grad an [ Aufmerksamkeit ] benötige ich nun auch!!!
Ohne eine relativ stille und geschmeidige spirituelle und [ antiloyale ] quasi-Weltrevolution wird nämlich nichts daraus, den holländischen Nahostexperten aus seinem Luzifer-Stübchen zu verjagen.

Zum zweiten Mal nach der [ Reformation ] kommt hiermit die entscheidende revolutionäre Idee der Menschheitsgeschichte überhaupt … ja Jungs und Mädels, nicht erschrecken …
aber kleiner geht’s nach 9/11 nicht mehr.
9/11 ist ihr Logo und unser Brandzeichen … unser seelischer Schwelbrand – ihr politischer Triumph!!
Damals der [ Buchdruck ] heute das [ Internet ]

Egoismen führen auf einem geistigen [ Schlachtfeld ] sofort zur Niederlage!
Unsere Vorfahren im afrikanischen Paradies zerstörten ihre ohnehin kaum vorhandenen
[ Psychostrukturen ] spätestens aller vier Wochen in absolut tabulosen, psychedelischen Vollmond-Sexorgien … damals der silberne Zwillings- [ Bruder ] der goldenen, wärmenden und lichtspendenden
[ Sonne ] die Goethe als eingeweihter Illuminat auch seinem Dr. Faust als Gotteserscheinung entgegen hält.
Alle Religion ist im Grunde Sonnenanbetung … und Jesusfiguren gab und gibt es im Dutzend –
und alle sind sie [ Söhne ] der [ Sonne ] [ sun – son ]
Parallel zur sprachlichen Entwicklung haben sich die gleichnishaften Geschichten um das
göttlich-strahlende Auge am Himmel u.a. als Beschützer vor nachtjagenden, gefräßigen Raubtieren vervielfältigt und verfestigt zu den heute üblichen christlichen Standard-Vorträgen.
Was die Bibel dabei so einzigartig macht ist die geschickt verborgene Kombination aus altertümlicher Astrotheologie und ägyptischem Machtkompendium.

Die heute nachtjagenden [ Vatican Assasins ] .org und ihr blutrünstiges Welt- und Menschenbild verwandeln den blauen Planeten seit dem Massenmord auf der [ Titanic ] immer schneller zu ihrer Privathölle. Nachdem auf diese Weise einflussreiche und anständige Charaktere ( Guggenheim zum Beispiel – in Deutschland verloren wir zu Wendezeiten ähnlich brutal Rohwedder und Herrhausen ) aus dem Weg geräumt waren, konnte man den Amerikanern mit dem Federal Reserve System eine vom Vatikan beherrschte neue Bank of England aufs Auge drücken und sie unbemerkt zu Kreditsklaven verwandeln.

Unsere „demokratischen“ Staaten werden unter der Regentschaft des [ Heiligen Stuhls ] geführt wie Corporations. Das Finanzdistrikt in London genannt [ City of London ] ist nichts anderes als das weltliche Gegenstück zum Vatikan und [ britisch ] steht für [ brit-isch ] was auf hebräisch „Mann des Vertrages“ heißt. England ist die Königsinsel bis zu jenem neuen [ Königreich von Jerusalem ] von dem wir heute nur noch einen Weltkrieg und eine Implantats-Esixtenz weit entfernt sind … in einem globalen Gottesstaat unter dem Zeichen von [ Venus ] und [ Totenkopf ] dürfte sich der alltägliche Terror von „1984“
[ Georg Orwell übrigens ein geborener Blair ] zur antispirituellen und dann ewigen Daseinsform der
[ wässrigen Gestalten ] – damit meine ich uns! – entfalten.

Die relative Frische des Internet bietet jetzt bis zum Ausbruch des Krieges das letzte Zeitfenster um diesen Prozess noch zu stoppen.
Der [ 23. November ] letztes Jahr wurde durch eine [ Deutschland-Holland-Schweiz-Japan-Filmpremiere ]
zur punktgenauen und aus diesem Grund als geplant identifizierbaren, gut organisierten und diabolisch versteckten, in spiritueller Hinsicht absolut entscheidenden Aktion: die Ablösung des sterbenden Litwinenko [ real ] in den [ Medien ] durch Daniel Craig, den besten Bond aller Zeiten, der als
[ Hollywood ] – Spion denselben Giftanschlag durch ein Barmixgetränk seinem welt!!!berühmten
[ Wodka Martini ] dank [ weltweit ] überwachbarer Chip-Implantats-Technologie [ knapp ] [ entrinnt ]

[ geschüttelt oder gerührt ] spielt [ jetzt] [ wirklich ] keine Rolle mehr!

[ Während Litwinenko journalistisch eingehämmert wurde, schob man Bond gediegen unter. ]

[ “Bitte bringen sie ihre Sitzlehnen in eine aufrechte Position! Wir haben Druckabfall in der Kabine.” ]
[ “Stück für Stück wurde aus dir ein anderer Mensch, Tyler Durden” ]

[ der “flirt”club war der anfang ]

[ nun ist er aus dem keller nach oben gewandert ]

[ unser geschenk an die welt ]

[ du bist nicht dein job ]
[ du bist nicht das geld auf deinem konto ]
[ nicht das auto, das du fährst ]
[ nicht der inhalt deiner brieftasche ]

[ und nicht deine blöde cargo-hose ]

[ du bist der singende, tanzende abschaum der welt ]

[ und wir sind kurz … ganz kurz vorm ausrasten ]

[ versuch nicht, uns zu verarschen ]

Ich mach das Netz jetzt zur Waffe.

[ Denken ist vor allem Mut ]

[ LOYOLA – LOYAUTÉ – LOYAL ]

[ 23. 11. 2006 ] = [ 11. 9. 2001 ]

Wer macht mit?

Die Jesuiten schlagen die Kriegstrommeln …

[ Bush warnt vor “Drittem Weltkrieg” ] 17. Okt.

[ Cheney droht Iran ] 21. Okt.

[ USA bittet Türkei um Zurückhaltung – FÜR EIN PAAR TAGE ] 22. Okt.

[ Bush warnt vor Irans neuen Raketen ] 23. Okt.

[ USA-Hardliner sammeln sich zum Sturm auf Teheran ] 23. Okt.

[ USA verschärfen Sanktionen gegen Iran ] 25. Okt

[ Angst vor dem Militärschlag ] 28. Okt.

das gewehrfeuer um uns herum betäubte unsere ohren.

[ doch ] die menschliche stimme

unterscheidet sich von anderen geräuschen.

sie vermag lärm zu übertönen,

der alles andere unter sich begräbt.

selbst wenn sie nicht schreit.

selbst wenn sie nur ein flüstern ist.

selbst [ eine flüsternde stimme ] kann ganze armeen übertönen …

wenn sie die wahrheit spricht.

Die Welt wird aus einem [ 1! ] Scheiß-Büro regiert!!

* [ die Klammern stehen für Fäuste ] *
* [ die Klammern stehen für Fäuste ] *
* [ die Klammern stehen für Fäuste ] *
* [ die Klammern stehen für Fäuste ] *
* [ die Klammern stehen für Fäuste ] *

Die Jesuiten werden jetzt ausgeknockt.

Dadurch wird alles anders!

Während die meisten an [ 9/11-Truth ] von 2001 bereits verzweifeln wollten, war ich durch meine Zwillingsvulkane wahrscheinlich als einziger in der Position, die [ 11/23-Truth ] von 2006 überhaupt wahrzunehmen. ( geht nicht gegen Dich Daniel! )

Die Jesuiten tragen weltweit metallische Feinstaubstoffe in unsere Athmosphäre ein – bekannt unter
der Bezeichnung [ Chemtrails ] – die sie sich mit Feinstaubmessungen bestätigen lassen und die ihrem
Klima-Terror in Form einer Wärmedämmschicht dienen sowie der Schwächung des menschlichen Immunsystems.
In dieser Hinsicht sind sie der inoffizielle Nachfolger von [ Aids ] – einem gentechnischen
[ Verkaufsschlager ] aus den Geheimlaboren des [ Pentagon ]
Mit ihrer Klima-Parade feiern die Venus-Jünger auf unsere Kosten den Anstieg der Jahresdurchschnittstemperatur.
Ein Musterexemplar an Verhöhnung Uneingeweihter oder geistig Unterlegener.

Fast so drastisch wie die Ermordung der „Kindergarten“-Prinzessin Diana, deren glorreiches sowie trauriges Schicksal als eine Art Psycho-Fundament für die politisch-spirituelle Inthronisierung ihres blond-sonnigen Sohnes Prinz William bestimmt war. William wird der neue König von England, ein König [ der Herzen ] Herrscher über ein Britisch-Römisches Imperium, das 1923 offiziell ein genaues Viertel der Welt-Bewölkerung sowie des Welt-Territoriums umfasste und nach [ 45 ] die Welt komplett kontrollierte. Einschließlich Japan, Russland, China und der neuen Zentral-Festung Israel.
Dort haben die Jesuiten für ihre Pläne jetzt sieben Millionen jüdische Bürger auf dem Präsentierteller
für den wahrscheinlich teuflischsten Akt aller Zeiten. Der gleichzeitig ihren absoluten Machtanspruch
für immer untermauern wird.

[ Karl Marx ] verkörperte jüdisches Finanzgenie wahrscheinlich wie kein zweiter.
Er wurde in britischen Freimaurerlogen und Bankenkreisen darauf getrimmt, eine Theorie übers Kapital mit einer alle gleichmachenden Befreiungstheologie zu verknüpfen, die unter der Wucht ihrer materialistischen Argumentation jegliche spirituelle Bestrebungen ersticken sollte.
[ Friedrich Engels ] wurde ihm praktisch als eine Art Führungsoffizier an die Seite gestellt, wodurch das dynamische Duo die geisteswissenschaftliche Welt ihrer Epoche ordentlich aufmischen konnte.
Seine Armut galt dem rechthaberischen Marx dabei als Tarnung und Lockmittel für die [ „proletarischen Massen“ ] ähnlich wie Rudy Giuliani [ Ritter des Malteserkreuzordens ] heute 9/11 als Aushängeschild für seine zukünftige Präsidentschaft durch die Gegend und alle NEWS-Sendungen trägt.

Das Gespenst aus dem Manifest geht immer noch um und sucht sich neue Beute.
Das Rot der Arbeiterfahne ist so rot wie der Name, den sich der katholische Chef-Bankier Rothschild gegeben hat. Die Venus, ihre Blutorgien, die [ Holy See ] wie sich der [ Heilige Stuhl ] selbst offen nennt …
da geht es mächtig flüssig zu! Deshalb besitzt die interne römisch-britische Gesetzgebung eine wässrige Basis. Das Wort [ Geburtskanal ] stammt daher.
Jordan Maxwell spricht tatsächlich von einer offenen Land-Rechtsprechung – den bürgerlichen Gesetzen –
und einer versteckten See-Rechtssprechung Bank- und Kircheninterner Gesetze, wobei vieles davon auch mit dem britischen Imperium, ihren Handels- und Kriegsflottenregeln und was weiß ich nicht allem
zu tun hat. Die Jesuiten als internationale Speerspitze der römisch-katholischen Kirche sind jedenfalls
[ mit allen Wassern gewaschen ]
Wieweit es in dem Zusammenhang stimmt, ob wir tatsächlich aus einem so hohem Wasseranteil
bestehen, wie man gesagt bekommt, würde ich allein schon aufgrund der kirchenähnlich strengen Hierarchien in der Wissenschaft die nötige Skepis entgegenbringen, denn wie ich festgestellt habe, verhöhnen sie uns leidenschaftlich!

Wir sind seit Ewigkeiten durchdrungen von ihren Machtspielen und -gelüsten … wenn man da nicht durchsieht, platzt einem schnell der Kopf und man wendet sich lieber angenehmeren Dingen zu.
Aber wenn man ein zentrales Teil des Puzzles erstmal richtig zusammengesetzt hat, fügen sich alle
anderen immer schneller ein.

9/11 hat mir unter Schmerzen offenbart, wer ich tatsächlich bin und in welcher Gesellschaft ich lebe.
Das hat gesessen wie Liebeskummer, für den ein gutes Jahr draufging, Doch ich wollte es einfach wissen!
Die richtige Lösung für 9/11 lautet [ Eric Jon Phelps ] + [ Terence McKenna ]
( als hervorgehobene Vertreter ihrer Fachgebiete )
[ Machtkriminologe und Psychonaut ] – eine echt starke Mischung!
Und [ Richard Andrew Grove ] hat die Formel gefunden!
Das Fatale und gleichzeitig Wunderbare ist, dass ihr vereintes Wissen nicht nur 9/11 entzaubert,
sondern so ziemlich jedes Problem löst!
Fatal, weil es bedeutet, dass alles, wirklich alles eine Lüge ist und wunderbar, weil es ein Gegenmittel gibt.

In welcher Welt leben wir eigentlich?
[ t e r r o r schwindel ]
[ w ä h r u n g s schwindel ]
[ d e m o k r a t i e schwindel ]
[ d r o g e n schwindel ]
[ e n e r g i e schwindel ]
[ k l i m a schwindel ]
[ g l o b a l i s i e r u n g s schwindel ]
[ g e s u n d h e i t s schwindel ]
[ h e i l i g k e i t s schwindel ]
&
[ p a r t n e r s c h a f t s schwindel ]
Ich meine, was bleibt da noch?

Und jetzt behaupte ich sogar ( mit den Worten McKennas ) die unterschlagen eine ganze [ Dimension ]!
Eine Dimension wie Raum und Zeit. Eine dritte Realitätsebene …
Was landläufig unter [ Himmel ] [ Unterbewusstsein ] [ Gott ] und anderen Unantastbarkeiten bekannt ist.
Wenn das alles aber geistig anfassbar, begehbar, durchfliegbar, direkt erlebbar, sichtbar und [ real ] wäre …
Was würde das zur Folge haben?
Ich glaube, Einsteins [ „spukhafte Fernwirkung“ ] die Verschränkung von Quantenzuständen
unabhängig im Raum gleichzeitig ohne nachweisbaren Bezug, war und ist ein bemerkenswerter physischer Zugriff auf die Bild-Dimension, wo natürlich Licht die entscheidende Rolle spielen muss. Mehr noch als mit seiner Geschwindigkeit für die Zeit. Solange die spirituelle Dimension dieser ganzen Geschichte verborgen bleibt, werden wir möglicherweise Quantencomputer haben, die es mit unserer menschlichen
Vorstellungs- oder Bilderzeugungskraft aufnehmen können.
In einfachen, klaren Worten: in der Bild-Dimension bewegen sich alle Bilder, die wir [ nicht ] mit unseren Augen sehen, sondern direkt mit unserem Gehirn! Das sollte die Fronten klären.

Wir nennen diese Bild-Sequenzen Traum, Trip, Déja-vu, Engel, Gott natürlich, Ufo, Karma, Elfe Nahtoderfahrung usw. und schieben sie damit in eine Unwirklichkeitszone ab.
In eine Art Zauberwelt, die irgendwie hinter der Realität ein Schattendasein führt und manchmal kurz zum Vorschein kommt. Für McKenna nun gab es keinen Zweifel mehr, dass diese Zauberwelt die Realität selbst in einer anderen [ Form ] ist … in ihrer Verständigungsform, ihrer kosmischen Kommunkationsform.
Anders ausgedrückt, das Universum spielt mit sich selbst auf einer bildhaften Ebene und
Biophotonen-Austausch in Pflanzenzellen dürfte dann mehr sein als einfache Signalübertragung.
In diese Bilderwelt der Natur geistig vorzustoßen, haben uns Pilze geholfen.

Und jetzt verrate mir mal einer, was der Müll da oben soll. Auf jeden Fall handelt es sich um deutschen Spam, da liegt die Vermutung nahe, dass der Spammer auch in deutschen Landen sitzen könnte. Wird Zeit, dass mal einer der Spammer geschnappt und gemaßregelt wird.

8 Gedanken zu „Mega Schmarrn“

  1. Nicht schlecht, den würd ich gern als Contentschreiber engagieren für ein Spezial-Blog :)
    Bei mir sind in den letzten Tagen auch einige Comments gelandet und haben SpamKarma2 überlistet. Allerdings nur Schrottwerbung für Datenrettung.

    Antworten
  2. Es gibt eine (übrigens deutsche) Software welche die Wörter in eckigen Klammern dank angebundenem Thesaurus mit verwandten Begriffen ersetzt. Damit sollen die Texte unique werden – also begrenzt natürlich.
    Damit spamt man üblicherweise Verzeichnisse und Kommentare – so wie hier. So ganz hat’s hier aber mit den [Klammern] nicht geklappt.

    Antworten
  3. [ Identitätshijacking ] geht zu weit, Siggi!

    Dass ausgerechnet deinem ausgeprägten Gespür für Subtilitäten ( aller Art ) ein solcher Lapsus unterläuft, lässt sich wohl nur damit erklären, dass du aus irgendeinem mädchenhaften Grund sauer auf mich bist …
    Was habe ich dir getan?
    Wieso reagierst du so empfindlich?

    Aus meiner Sicht bist du e x t r e m überempfindlich!
    Ich habe in deinem Webtagebüchlein kommentiert und diesen Kommentar benutzt, um deinen Blog, der mir gefiel, weiterzuempfehlen …

    Also, komm wieder runter, Mister “Krud”!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar