Google Kalender Schnappschüsse

Google Kalender SnapshotDie Spatzen haben es schon lange von den Dächern gepfiffen. Google baut einen eigenen Kalender-Service. Diverse Nachrichten, Domainnamen und URLs wanderten schon durch die Nachrichten-Sphären und jetzt gibt es erste Schnappschüsse zu bewundern. Ich wurde hier bei Aarakast fündig, die eigentliche Quelle TechCrunch ist leider schon seit längerem nicht erreichbar. Da hat wohl die Nachricht für ein bisschen zu viel Traffic auf dem Weblog gesorgt.

4 Gedanken zu „Google Kalender Schnappschüsse“

  1. Es ist erstaunlich welche Innovativen Plugins google mittlerweile bietet. Ich werde es ihn auf jeden Fall nutzen!
    Meine Befürchtung ist allerdings, dass man in absehbarer Zeit – wie bei gmx.net und web.de – einen “Premiumaccount” erwerben kann….

    Antworten
  2. Google, Google und noch mehr Google – immer stärker wird Googles Einfluss auf unseren Alltag. Sucht man etwas im Netz ist Google schon fast unverzichtbar. Jetzt wirds balb bei unserer Terminplanung auch so sein ;-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar